Caucasus Panoramic Routes

+++ Demnächst wieder verfügbar. Unser Partner plant aktuell die Termine für 2024. Schau bald wieder vorbei! +++

Erkunde Georgiens Schönheit

Genieße eine 8-tägige unvergessliche Motorradreise
Eine Motorradreise durch Georgien mit den neuesten BMW Modellen ist ein großartiges Abenteuer im Kaukasusgebirge! Ein Abenteuer voller malerischer Routen, darunter die berühmte Georgische Heerstraße. Die großartige Gastfreundschaft der Georgier und das Feiern und Schlemmen bis zum Morgengrauen bieten Dir die einmalige Gelegenheit, ihre Kultur kennenzulernen. Wenn Du in die Vergangenheit reisen und ein völlig anderes Land kennenlernen möchtest, das für seine pittoresken Städte, seine geheimnisvolle Aura und seine Unzugänglichkeit sowie die unberührte Natur berühmt ist, ist Georgien ein ideales Ziel.

Das erwartet Dich

Die Tour im Überblick

7 Tage und 1.800 km unvergessliche asphaltierte Straßen erwarten Dich in Georgien auf den neuesten Modellen der BMW GS Motorräder – der BMW R 1250 GS oder der F 850 GS. Die bekannteste aller Straßen – die malerische Georgische Heerstraße und Routen im Kaukasusgebirge. Darüber hinaus schläfst Du in den besten Vier-Sterne-Hotels vor Ort, die eine typische Atmosphäre für die Region bieten, das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Auf der Route erlebst Du den Geschmack der georgischen Küche und viele lokale Attraktionen.

Maximaler Fahrspaß

Unser Partner möchte Dir so viele Attraktionen und positive Erlebnisse wie möglich bieten, die zu Deinem fahrerischen Können passen. Jede Route wurde sorgfältig ausgewählt und detailliert geplant. Selbstverständlich wird der Schwierigkeitsgrad an Deine Erwartungen und Fähigkeiten angepasst. Motorradabenteuer sollen vor allem Spaß machen und Freude bereiten!

Zertifizierte BMW Motorrad Tourguides

Erfahrene Instruktoren begleiten Dich auf Deiner Reise und versorgen Dich mit Expertentipps und hilfreichen Tricks und Kniffen. Kleine Gruppengrößen sorgen für eine optimale Betreuung.

Demnächst wieder verfügbar

Unser Partner plant aktuell die Termine für 2024, um euch weitere unvergessliche Momente zu bereiten. Schau bald wieder vorbei!

Zusätzlich buchbare Optionen

Zusätzlich buchbare Optionen

Deine Reise findet auf einer BMW F 850 GS statt. Wenn Du ein anderes Modell fahren möchtest, kannst Du gegen Aufpreis aus den nachfolgenden Modellen wählen:

  • BMW R 1250 GS: 100 EUR
  • BMW R 1250 GS Adventure: 150 EUR

Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 400 EUR
Der Preis für einen Sozius beträgt 900 EUR

+ Weiterlesen

Ablauf & Route

1. Tag

Ankunft in Tiflis

Unser Partner holt Dich am Flughafen Tiflis ab. Am Ausgang des Terminals wartet ein Fahrer auf Dich mit dem Logo und dem Namen unseres Partners: ADVPoland. Der Fahrer holt alle Teilnehmer ab, die mit dem gleichen Flug angekommen sind, und fährt sie ins Hotel. Nach dem Check-in werden die reservierten Motorräder an die Teilnehmer übergeben.

2. Tag

Tiflis – Achalziche (280 km)

Vor Dir liegt eine schöne Strecke, abseits des Trubels. Du wirst die Atmosphäre des echten Georgiens spüren, fernab der Zivilisation, das für seine Weiden, Weinberge und unberührten Landschaften berühmt ist. Die größte Attraktion des Tages, neben der Motorradroute, wird Wardsia sein – eine riesige mittelalterliche Stadt, die in den Felsen geschlagen wurde.

3. Tag

Achalziche – Batumi (170 km)

Serpentinen, Schluchten, Kreuzungen über Brücken und teilweise auch Schotterpisten lassen Dich die Atmosphäre eines echten Abenteuers spüren. Die vorgeschlagene Route ist relativ herausfordernd auf dem Motorrad, aber auch Anfänger können sie problemlos bewältigen. Für diejenigen, die mehr fahren möchten, gibt es einen weiteren Weg durch Bordschomi und Kobuleti (ca. 120 km länger als die Standardstrecke).

4. Tag

Batumi – Mestia (270 km)

Der Tag beginnt in Batumi – einem berühmten Ferienort am Schwarzen Meer. Die Stadt wird von vielen als das „Las Vegas Georgiens“ bezeichnet. Du fährst auf der Küstenstraße Richtung Poti (bekannt für den größten georgischen Hafen) und verlassen dann die Küste in Richtung der Berge Swanetiens. Die Region bietet einen herrlichen Ausblick auf den Hochkaukasus und den monumentalen Doppelgipfel des Uschba (4.710 m ü.M.). In Mestia ist eine Übernachtung geplant.

5. Tag

Mestia – Kutaissi (250 km)

Von Mestia – am Fuße des schönen Kaukasusgebirges gelegen – bis Kutaissi – einer Stadt im westlichen Georgien am Fluss Rioni – erwartet Dich eine landschaftlich reizvolle Route.

6. Tag

Kutaissi – Kasbek (320 km)

Der nächste Tag beginnt mit einem kurzen Besuch in Gori (der Geburtsstadt von J. Stalin) und der weltberühmten Georgischen Heerstraße. Diese Straße ist die Hauptroute durch den Großen Kaukasus. Sie ist 220 km lang und verbindet den Süd- und den Nordkaukasus. 

7. Tag

Kasbek – Tiflis (150 km)

Dich erwartet ein kurzer, aber sehr interessanter Abschnitt. Eine Route, die Dich nach Tiflis bringt – der malerisch gelegenen Hauptstadt Georgiens. Hier warten viele Sehenswürdigkeiten auf Dich. Du wirst unter anderem die Altstadt mit ihren bunten Monumenten kennenlernen. Am Abend gibt es traditionelle Musik, Wein und georgisches Essen.

8. Tag

Abreisetag

Der Transfer vom Hotel zum Flughafen ist etwa 3 Stunden vor Deinem Abflug geplant. Unser Partner holt Dich an der Hotelrezeption ab und fährt Dich zusammen mit anderen Reiseteilnehmern zum Flughafen. Jetzt ist die Zeit gekommen, um mit neuen Freundschaften und unvergesslichen Erinnerungen nach Hause zurückzukehren.

Ein Motorradfahrer fährt auf einer befestigten Straße durch eine felsige Landschaft und formt mit seiner rechten Hand für die Kamera das Peace-Zeichen

Häufige Fragen und Antworten

Wie kann ich ein FUEL FOR LIFE Erlebnis buchen?

Schicke uns einfach Deine Anfrage über das Kontaktformular. Nutze dazu den Button „Jetzt Anfrage senden“ und gib Deine Kontaktdaten ein.

In der folgenden Übersicht kannst Du aus den angebotenen Leistungen die Optionen auswählen, die am besten zu Dir passen. Unser ausführender Partner unterbreitet Dir umgehend ein auf Deine Wünsche zugeschnittenes Angebot und beantwortet Dir gerne alle weiteren Fragen.

Bitte beachte, dass Deine Anfrage an unseren Partner noch keine bestätigte Buchung darstellt. Die Buchung erfolgt im nächsten Schritt direkt zwischen Dir und unserem Partner.

Wer ist der Organisator?

Die Tour Panoramic Caucasus Routes ist ein Angebot von ADVPoland. Der Partner von FUEL FOR LIFE organisiert die Experience selbständig und bietet sie den Teilnehmern in eigenem Namen an. Alle Informationen zu diesem Angebot, einschließlich der Preisangaben, wurden vom FUEL FOR LIFE-Partner bereitgestellt.

An wen wende ich mich bei Fragen?

Bei Fragen zum Angebot steht Dir das Team unseres Partners ADVPoland gerne zur Verfügung. Du erreichst unseren Partner unter folgender E-Mail-Adresse: kontakt@advpoland.pl

Wir, das Team von FUEL FOR LIFE, stehen Dir ebenfalls jederzeit gerne zur Verfügung. Du erreichst uns unter folgender E-Mail-Adresse: fuelforlife@bmw-motorrad.com

 

Können bestimmte Wünsche bzgl. Verpflegung, Allergien usw. berücksichtigt werden?

Ja, selbstverständlich. Gib einfach die genauen Daten in das Kontaktformular ein.

Kann ich mein eigenes Motorrad fahren?

Leider kannst Du nicht mit Deinem eigenen Motorrad an der Reise teilnehmen. Dafür stellt Dir unser Partner jedoch die neuste BMW F 850 GS ohne Aufpreis, für die Dauer der Motorradreise zur Verfügung.

Gibt es ein Begleitfahrzeug für mein Gepäck?

Ja – der Begleitbus begleitet Dich auf jeder Etappe, transportiert das Gepäck und kann im Notfall helfen.

Wir empfehlen, statt harter Schalenkoffer weiche Reisetaschen für das Gepäck zu verwenden, um den Transport zu erleichtern. Alle Motorräder sind mit Packtaschen und Innensäcken ausgestattet, damit Du die wichtigsten Dinge für die Fahrt darin verstauen kannst.

Sind Flüge im Preis enthalten?

Nein, die Anreise zum Startpunkt der Reise in Tiflis musst Du selbst organisieren. Unser Partner hilft Dir jedoch gerne mit Tipps, wann/wohin Du am besten reist. Sobald Du gebucht hast, kümmert sich unser Partner um Deine Flughafentransfers.

Logo von ADVPoland

Durchführender Partner

Die Panoramatour durch den Kaukasus wird von unserem Partner ADVPoland organisiert.

Das Unternehmen wurde vor über 10 Jahren aus der Idee heraus gegründet, mit dem Motorrad an die interessantesten Orte Europas und der Welt zu reisen. Das Team wollte die großartige Erfahrung der Motorradreisen auch mit anderen teilen. Auf tausenden Kilometern auf zwei Rädern haben sie sich oft gefragt, wie man Motorradreisen populärer und so attraktiv wie möglich machen könnte. ADVPoland versucht, die zur Verfügung stehende Zeit optimal zu nutzen, damit Du so viel wie möglich sehen und erleben kannst. Nach Jahren des Reisens wissen sie genau, wie das geht!

Alle Reiseerlebnisse auf einen Blick

Alle Termine und Ziele unserer Reiseangebote findest Du in unserem Experience Finder.

Mehr erfahren

Fragen oder Anmerkungen?

Wie können wir dir helfen?

Bitte gib deine Nachricht ein.

Wie können wir dich kontaktieren?

*Pflichtfeld

Vielen Dank für deine Nachricht.

Wir werden deine Nachricht so schnell wir möglich beantworten.

Questions?
spinner